Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w) in Trostberg

von AlzChem Trostberg GmbH

Stellenbeschreibung

Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w)


Ihre Aufgaben:


  • nach erfolgreicher Einarbeitung in das Thema Zulassung von Agrochemikalien und Bioziden Durchführung und Betreuung entsprechender Registrierungen
  • eigenverantwortliches Projektmanagement von Zulassungsprojekten
  • fachliche Zusammenarbeit mit Auftragsinstituten und Beratungsfirmen weltweit
  • Kommunikation mit Behörden und internationalen Geschäftspartnern
  • Aktualisierung von europäischem und weltweitem regulatorischen Wissen

Voraussetzungen

Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w)


Wir erwarten:


  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Agrarwissenschaften
  • Interesse und Wille sich in regulatorische Themen einzuarbeiten und entsprechende Registrierungen weltweit durchzuführen bzw. zu betreuen
  • erste Berufserfahrung im Bereich der Zulassungen von Agro-chemikalien/Bioziden wünschenswert
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie konstruktive Durchsetzungsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • selbstständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf bglandJOBS.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie
Produktion, Forschung, Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort
Dr.-Albert-Frank-Str. 32 , 83308 Trostberg

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
9 Jobs bei AlzChem Trostberg GmbH
Mitarbeiter
1400
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte