Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w) in Trostberg

Stellenbeschreibung

Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w)


Ihre Aufgaben:


  • nach erfolgreicher Einarbeitung in das Thema Zulassung von Agrochemikalien und Bioziden Durchführung und Betreuung entsprechender Registrierungen
  • eigenverantwortliches Projektmanagement von Zulassungsprojekten
  • fachliche Zusammenarbeit mit Auftragsinstituten und Beratungsfirmen weltweit
  • Kommunikation mit Behörden und internationalen Geschäftspartnern
  • Aktualisierung von europäischem und weltweitem regulatorischen Wissen

Voraussetzungen

Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w)


Wir erwarten:


  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Agrarwissenschaften
  • Interesse und Wille sich in regulatorische Themen einzuarbeiten und entsprechende Registrierungen weltweit durchzuführen bzw. zu betreuen
  • erste Berufserfahrung im Bereich der Zulassungen von Agro-chemikalien/Bioziden wünschenswert
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie konstruktive Durchsetzungsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • selbstständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Dr.-Albert-Frank-Str. 32, 83308 Trostberg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

AlzChem Trostberg GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Personal & Soziales
personal@alzchem.com
Telefon: +49 8621 86-0
Agrarwissenschaftler Regulatory Affairs (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.