Ausbildung zum Chemielaborant (m/w/d) ab 01.09.2022 in Bad Reichenhall

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

AUSBILDUNG MIT WÜRZE BEI DER SÜDWESTDEUTSCHE SALZWERKE AG:


Unsere Saline Bad Reichenhall ist ein moderner und leistungsstarker Industriebetrieb mit umfassenden Ausbildungsmöglichkeiten. Seit Jahrzehnten bilden wir engagierte Schulabgänger zu erfolgreichen Fachkräften aus.


Chemielaboranten lernen neben den allgemeinen Labortätigkeiten z. B. wie man die unterschiedlichsten Proben nach verschiedensten Vorschriften analysiert, protokolliert und auswertet.


Wir arbeiten nicht nur an der Zukunft unseres Unternehmens, sondern unterstützen auch Ihre berufliche Entwicklung. Wir bieten während der Ausbildung zudem interessante Seminare an. Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie durch Fortbildungsmaßnahmen am Rad Ihrer Zukunft drehen.


Durch unsere erfahrenen Ausbilder werden Sie eine erstklassige, praxisnahe und fundierte Ausbildung erhalten, die Ihnen beste Chancen für Ihre berufliche Zukunft bieten kann. Darüber hinaus erwarten Sie ein traditionsreiches Unternehmen, ein angenehmes Betriebsklima und überdurchschnittliche Sozialleistungen.


Möchten Sie Ihre Ausbildung bei einem der bedeutendsten Salzanbieter Europas absolvieren?


Wir bieten zum Ausbildungsbeginn 01.09.2022 einen Ausbildungsplatz als Chemielaborant (m/w/d) in der Saline Bad Reichenhall an. Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse,...) unter der Kennziffer 21 02 SRH per E-Mail an karriere@salzwerke.de.

Voraussetzungen

- Mittlere Reife

- Teamfähigkeit

- Kommunikationsfähigkeit

- Motivation/Lernbereitschaft

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Laborant
Arbeitsort Reichenbachstraße 4, 83435 Bad Reichenhall

Arbeitgeber

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Lydia Hinterbrandner
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ausbildung zum Chemielaborant (m/w/d) ab 01.09.2022