Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 2021 in Rosenheim

Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 2020

Im Hallen- und Freibad bieten die Stadtwerke Rosenheim eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Unsere Fachangestellten für Bäderbetriebe sorgen für die nötige Sicherheit, Service mit Herz und die optimale Wasserqualität in unseren Bädern.


Verantwortungsbewusste Wasserfreunde

Du kennst alle Baywatch-Folgen auswendig? Seepferdchen sind bei dir in besten Händen? Du behältst immer den Überblick und bewahrst die Ruhe? Dann ist die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe dein Weg. Denn wir suchen sportbegeisterte Wasserfreunde mit Verantwortungsbewusstsein.


Voraussetzungen

  • Mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Gute körperliche Fitness
  • Großes Verantwortungsbewusstsein
  • Ruhe und Umsicht
  • Didaktisches Geschick
  • Freundliches und offenes Wesen


Die wichtigsten Fakten

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Bewerbungsschluss zum Jahresende des Vorjahres
  • Berufsschule: Staatliche Berufsschule in Lindau
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Jährliche Sonderzuwendung (Weihnachtsgeld)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge


Interesse an einem Praktikum?

Komm vorbei und schau dir alles an!

Ausbildungsplätze online: swro.de/ausbildungsangebote.html

Dein Ansprechpartner: Herr Stephan Heidig Telefon: 08031 365-2358

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sport und Fitness
Arbeitsort Bayerstraße 5, 83022 Rosenheim

Arbeitgeber

Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Ines Köppl
Personalwesen
Ausbildungsbeauftragte

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.