Freiwilliges Soziales Jahr in der Jugend- und Schularbeit in Rosenheim

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Du bist zwischen 18 und 26 Jahre alt?

Du brauchst eine Pause nach der Schule oder willst dich neu orientieren?

Du wartest auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz & willst die Zeit sinnvoll nutzen?

Dann bist du bei uns richtig! Bewirb dich jetzt für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Jugend- und Schularbeit!


Wer sind wir?

Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Im BRK Kreisverband Rosenheim sind über 2.700 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und ca. 330 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv. Wir gliedern uns in fünf Bereiche: Ausbildung und Ehrenamt, Freiwilligenarbeit, Rettungsdienst, Soziale Dienste, Verwaltung. 


Was sind deine Aufgaben?

  • Unterstützung im Bereich Jugend- u. Schularbeit, sowie in der Ehrenamtskoordination unserer ehrenamtlichen Gemeinschaften
  • Mitwirkung bei der Gestaltung von Aktionen und Veranstaltungen für unsere Jugendgruppen, wie z.B. das Zeltlager oder Wettbewerbe, in Zusammenarbeit mit unseren ehrenamtlichen Jugendleiter*innen (Veranstaltungsplanung)
  • Planung, Verwaltung und Durchführung von altersgerechten Erste-Hilfe-Kursen in Kindergärten und Grundschulen (Terminorganisation, Terminmanagement)
  • Verwaltung und Verleih der Materialien im Jugendlager und unseres Jugendbusses (Materiallogistik)


Was bieten wir dir?

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Jugend- u. Schularbeit, welches als Vorpraktikum für soziale Berufe angerechnet werden kann
  • Möglichkeit zur Planung und Umsetzung von eigenen Ideen und Aktionen für unsere Jugendgruppen in Jugendrotkreuz, Bergwacht und Wasserwacht
  • Einblicke in die Arbeitsfelder von Dozenten/Lehrkräften, Erlenen verschiedener Abläufe im Bereich Büro- und Veranstaltungsmanagement
  • Bei passenden Voraussetzungen die Möglichkeit zur Ausbildung zum "Ausbilder Erste Hilfe" (m/w/d)
  • 420 € Taschengeld / 38,5 Std. je Woche / 12 Monate / 26 Tage Urlaub


Was erwarten wir von dir?

  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
  • Spaß an einer sozialen Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitsorten
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Führerschein Klasse B
  • Teilnahme an Seminartagen


Für uns zählen deine Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist bei entsprechender Eignung für die ausgeschriebene Stelle jeder, unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung, bei uns willkommen.


Werde auch du Teil der größten Hilfsorganisation der Welt!

Mehr über unseren Kreisverband und das FSJ findest du unter: Freiwilligendienste FSJ / BFD - BRK KV Rosenheim (brk-rosenheim.de)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Tegernseestraße 5, 83022 Rosenheim

Arbeitgeber

Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Verena Freiberger
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits