Heilpädagoge (w/m/d) oder Sozialpädagoge (w/m/d) in Aschau/Chiemgau und Ruhpolding

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für den Fachdienst unserer Heilpädagogischen Tagesstätte in Aschau und Ruhpolding suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt


einen Heilpädagogen (w/m/d) oder einen Sozialpädagogen (w/m/d)


in Teilzeit und/ oder Vollzeit zunächst befristet, mit Option auf Übernahme


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene heilpädagogische Ausbildung
  • Sie besitzen Erfahrungen im Bereich Diagnostik und Förderplanung
  • Sie können selbständig und zielorientiert arbeiten
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein und Engagement aus
  • Sie besitzen eine hohe soziale Kompetenz und Integrationsfähigkeit in ein multiprofessionelles Team
  • Sie sind in der Lage strukturelle und therapeutische Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Sie möchten produktiv an der Entwicklung und Gestaltung von Behandlungskonzepten mitwirken.
  • Sie sind offen für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung


Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Aufgabe
  • eine intensive Einarbeitung in das Arbeitsfeld
  • gute multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes (z.B. Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, 30 Urlaubstage etc.)
  • Verschiedene zusätzliche soziale Leistungen (familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Zeitwertkonto, betr. Altersvorsorge, Beihilfe und vergünstigte Zusatzkrankenversicherung etc.)
  • Unterstützung bei internen und externen Fortbildungen
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten multiprofessionellen Team
  • Ein Probearbeitstag ist nach Absprache jederzeit möglich


Für Auskünfte steht Ihnen Herr Wimmer, Leitung Fachdienste unter 08052/171-1609 bzw. l.wimmer@bz-aschau.de, jederzeit zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?  
Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


Behandlungszentrum Aschau GmbH         
Personalabteilung
Bernauer Str. 18

83229 Aschau im Chiemgau


oder per Mail an:    

bewerbung@bz-aschau.de (Datei max. 5 MB)
Weitere Informationen finden Sie unter: www.bz-aschau.de


Die Behandlungszentrum Aschau GmbH, mit rund 600 Mitarbeiter*innen, ist eine Gesellschaft der KJF München und Freising. Am Standort Aschau verfügt sie über eine der größten Fachkliniken für Kinderorthopädie in Mitteleuropa. Zusätzlich bieten wir Kindern und Jugendlichen mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung ein spezielles Förderprogramm in Aschau, Piding und Ruhpolding.


Jetzt bewerben

Heilpädagoge (w/m/d) oder Sozialpädagoge (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über bglandJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Behandlungszentrum Aschau GmbH

Behandlungszentrum Aschau GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Bernauer Str. 18, 83229 Aschau/Chiemgau und Ruhpolding

Arbeitgeber

Behandlungszentrum Aschau GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.