Koordinator (m/w/d) Funktionale Sicherheit HW in Traunreut

TOP-JOB DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Koordinator (m/w/d) Funktionale Sicherheit HW

NC-Steuerungen • Hardware-Entwicklung


Referenz-Nr.: FM23732


Unsere NC-Steuerungen zur Regelung von Werkzeugmaschinen setzen weltweit Standards. Funktionale Sicherheit (FS) ist dabei ein Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Deshalb suchen wir jetzt einen FS-Profi, der als Experte für sicherheitskritische mechatronische Systeme die kontinuierliche Verbesserung unseres FS-Managements vorantreibt.


Ihre Aufgabe:

  • Sie begleiten die Entwicklung von Hardware-Komponenten für NC-Steuerungssysteme aus FS-Sicht und koordinieren die Abstimmung und Abnahme der Sicherheitskonzepte mit dem TÜV und anderen Zertifizierungsinstanzen.

  • Kompetent und lösungsorientiert beraten und unterstützen Sie unsere Hardware-Entwickler dabei, neue Funktionen im Hinblick auf das Sicherheitskonzept optimal zu realisieren.

  • Sie erstellen Blockschaltbilder als Basis für Spezifikationen.

  • Durchführen von FMEAs, Identifizieren von Fehlerfällen, Berechnen von Sicherheitskennwerten (z.B. PFH, MTTFd), ... Sie wissen, worauf es ankommt.

  • Sie definieren Testfälle für FS-Abnahmetests und organisieren die elektrische Sicherheit der Testaufbauten.

  • Sie sind stets bestens über aktuelle Erweiterungen sicherheitstechnischer Normen und Vorschriften informiert und passen unsere FS-Konzepte entsprechend an.

  • Sie werden sich in internationalen Normengremien engagieren und aktiv an der künftigen Normgestaltung mitwirken.


Wir sind ein führender Hersteller von Numerischen Steuerungen für Werkzeugmaschinen sowie von Längen- und Winkelmesstechnik für anspruchsvolle Positionieraufgaben in Produktionsmaschinen. Unsere Produkte kommen vor allem in hochgenauen Werkzeugmaschinen sowie in Anlagen zur Produktion und Weiterverarbeitung von elektronischen Bauelementen zum Einsatz, und das in aller Welt.


Sie erkennen Ihre Chance?

Nähere Informationen gibt Ihnen gern Herr Martin: Tel. 08669 31-3877

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Entwicklung von elektrischen und elektronischen Komponenten für sicherheitsrelevante, mechatronische Systeme, gerne auch aus Bahntechnik, Automobil- oder Luftfahrtindustrie

  • sicher in der Anwendung von Analyse-Tools (v. a. FMEA) und Sicherheitskennwerten (Beta-Faktor, SFF, PFH, DC, etc.)

  • vertraut mit aktuellen FS-Normen (u.a. IEC 61508 und DIN EN 13849)

  • Bereitschaft, sich mit unserer Unterstützung kontinuierlich weiterzuentwickeln


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Hardware-Entwicklung
Arbeitsort Dr.-Johannes-Heidenhain-Str. 5, 83301 Traunreut

Arbeitgeber

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Frank Martin
Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5, 83301 Traunreut martin.frank@heidenhain.de
Telefon: 08669/31-3877 Fax: 08669/32-3877
Koordinator (m/w/d) Funktionale Sicherheit HW
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.