Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Sauna in Bad Endorf

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort einen


Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Sauna


Auf 450-Euro-Basis und im Schichtdienst

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Steuerung und Aufsicht der Saunaanlage
  • Abgabe von Aufgüssen und Peelings
  • Teilnahme und Ausarbeitung von Saunaevents
  • Vor- und Nachbereitung der Sauna und Wellnessanlage
  • Aktiver Verkauf von Wellnessanwendungen und Produkten


Ihre Qualifikation

  • Erfahrung im Saunabereich wünschenswert
  • Selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • Gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln


Wir bieten Ihnen

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem expandierenden Gesundheits- und Tourismuskonzern
  • Ausgezeichnetes kollegiales Betriebsklima
  • Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreier Eintritt in die Chiemgau Thermen
  • Hervorragende Infrastruktur mit Zuganbindung nach München und Salzburg


Fragen zum Stellenangebot beantwortet Ihnen Herr Matthias Böser, Abteilungsleitung Thermenlandschaft und Sauna/Wellness, gern telefonisch unter 08053 200-936. Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal.


Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Schichtarbeit
Vertragsart Geringfügige Beschäftigung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Körperpflege, Wellness
Arbeitsort Ströbinger Straße 18a, 83093 Bad Endorf

Arbeitgeber

Chiemgau Thermen GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Judy Massalsky
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Sauna
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.