Produktionsmitarbeiter/in (m/w/d) in der Litzenhalle in Elsbethen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen Produktionsmitarbeitern unserem Werk in Elsbethen:


Deine Aufgaben:

  • Beschicken, Bedienen und Umrüsten von Produktionsanlagen
  • Bauteilmontage 
  • Mithilfe im Lager

Voraussetzungen

Dein Profil:

  • Berufs- und Quereinsteiger willkommen, keine Berufserfahrung erforderlich
  • Handwerkliches Geschick
  • Angemessene Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft für Überstunden
  • Bereitschaft für Weiterbildung
  • Staplerschein von Vorteil
  • Bereitschaft für 3-Schichtbetrieb

Wir bieten:

  • Eine langfristige Vollzeitposition in einem schnell wachsendem Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Aufstiegsmöglichkeit zum Maschinenführer
  • Schichtzulage
  •  Leistungsbonus
  • Bei Bedarf volle Kostenübernahme der myRegio Card

 

Die Einstufung erfolgt als Arbeiter im Kollektivvertrag Baugewerbe, ein Bruttolohn von EUR 14,37 ist vorgesehen. Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation möglich. Beschäftigungsausmaß: 39 Stunde/Woche,  5- Tage Woche.

Jetzt bewerben

Produktionsmitarbeiter/in (m/w/d) in der Litzenhalle

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über bglandJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

ANP - Systems GmbH

ANP - Systems GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Maschinen- und Anlagenführer
Arbeitsort Christophorusstraße 12, 5061 Elsbethen

Arbeitgeber

ANP - Systems GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Bettina Glanzer
Personalabteilung