Referent Exportkontrolle / Außenwirtschaftsrecht (m/w/d) in Traunreut

veröffentlicht

Referent Exportkontrolle / Außenwirtschaftsrecht (m/w/d)

Zentrales Kompetenz-Team • Projekte, Prozesse und Organisation


Referenz-Nr.: AS26466


Trade Compliance hat für uns als export-orientiertes Technologieunternehmen einen sehr hohen Stellenwert. Unser Kompetenz-Team Exportkontrolle ist dabei die zentrale Instanz für alle außenwirtschaftsrechtlichen Fragen. Als einer von drei Experten erwartet Sie hier ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit viel Raum für Gestaltung. Nah am Vertrieb, an internationalen Standorten, dicht an der Geschäftsleitung und im aktiven Austausch mit Ämtern und Behörden werden Sie sicherstellen, dass unsere High-End-Lösungen rechtskonform in alle Welt geliefert werden.


Ihre Chance:

  • Die exportkontrollrechtliche Absicherung von Projekten und Prozessen in der Zentrale und der globalen HEIDENHAIN-Organisation bildet einen Schwerpunkt Ihrer Aufgabe.

  • Als zentraler Ansprechpartner beraten Sie in außenwirtschaftsrechtlichen Fragen und erarbeiten Stellungnahmen.

  • Ob Klassifizierung von Technologien und Gütern, Business Partner Screening oder Endverbleibserklärungen ... Sie kennen die aktuellen Standards und wissen genau, welche Fragen zu stellen und welche Parameter zu prüfen sind.

  • Als Business Partner unterstützen Sie Vertriebsverantwortliche bei außenwirtschaftsrechtlich anspruchsvollen Projekten und übernehmen bei Bedarf auch die Kommunikation mit Exportkontroll-Behörden und internationalen Kunden.

  • Sie bearbeiten, prüfen und überwachen Ausfuhrgenehmigungsverfahren und sorgen für eine durchgängige und revisionssichere Dokumentation.

  • Themen proaktiv erkennen und Risiken effizient managen – mit diesem Ziel verfolgen Sie die aktuelle Exportkontrollgesetzgebung in Deutschland und Europa, aber auch in China und den USA, prüfen sie auf Relevanz für unser Geschäft und entwickeln unsere Exportkontroll-Organisation und -Prozesse kontinuierlich weiter.

  • Mit praxisnahen Schulungen und prägnanten Einträgen im Intranet halten Sie Mitarbeiter im operativen Geschäft zu aktuellenThemen in Trade Compliance und Exportkontrolle auf dem Laufenden.

  • Die Vorbereitung und Koordination von Exportkontroll-Audits und Außenwirtschaftsprüfungen fallen auch in Ihr Ressort.


Ihre Stärken:

  • (Wirtschafts-)Jurist, Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Je mehr Erfahrung in einer beratenden oder operativen Funktion mit Bezug zu außenwirtschaftsrechtlichen Vorgaben, desto besser
  • Kenntnisse im Exportkontrollrecht sind ein Plus, ein exzellentes Verständnis für Gesetzestexte und deren Auslegung ist ein Muss
  • Idealerweise vertraut mit aktuellen Verordnungen im Bereich Ausfuhrkontrolle und Trade Compliance (v. a. AWG, AWV, Dual Use-, Sanktions-, Embargo- und Güterlisten etc.)
  • Gutes technisches Verständnis und fähig, sich in unterschiedlichste rechtliche Fragestellungen hineinzudenken
  • Überzeugend in der Kommunikation, in der Lage, Ihre Position zu vertreten und zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln – verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch
  • Kompromisslos in Sachen Rechtssicherheit und auch im Detail verlässlich sind Sie unsere Idealbesetzung.


So viel mehr als ein „Job“ 

  • Made by HEIDENHAIN in Traunreut – langfristig orientiert.
  • Nachhaltige Entwicklungen und Perspektiven, statt kurzfristiger Gewinnmaximierung.
  • Mit klugen Köpfen der Branche zusammenarbeiten und sich selbst entwickeln.
  • Offenheit für unkonventionelle Wege und Ideen – denn nur, wer etwas wagt, gewinnt die Zukunft.
  • Modern ausgestattete (Hightech-)Arbeitsplätze.
  • Hohe Lebensqualität im bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung, Gewinnbeteiligung und betriebliche Altersvorsorge.


Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren. Als Technologieführer treiben wir heute mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der automatisierten Fertigung voran – u. a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen, die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven an unserem Hauptsitz in Traunreut. Auch für Sie!


Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Herr Scheffler Tel. 08669 31-3829. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt: Hier online bewerben!






Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Rechtsberatung, Notar, Fachangestellte
Arbeitsort Dr.-Johannes-Heidenhain-Str. 5, 83301 Traunreut

Arbeitgeber

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr André Scheffler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits