SONDERSCHULREKTOR (M/W/D) in Bayerisch Gmain

veröffentlicht

Ausschreibung der Stelle einer Sonderschulrektorin/ eines Sonderschulrektors an der Johannesschule Hohenfried e.V., Privates Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

 

Die Johannesschule, Privates Förderzentrum, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, sucht zum 1. August 2021 eine Sonderschulrektorin/ einen Sonderschulrektor (BesGr. A 14 Z).

 

Schulträger ist Hohenfried e.V. Am Förderzentrum werden im Schuljahr 2020/2021 insgesamt 43 Schüler/innen in 5 Klassen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung unterrichtet.

 

 

Die Schule sucht:

 

  • eine Beamtin oder einen Beamten mit der Lehrbefähigung für das Lehramt für Sonderpädagogik mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung oder ggfs. auch mit einem anderen Förderschwerpunkt

Voraussetzungen

Erwünscht sind:

 

  • mehrjährige Unterrichtserfahrung möglichst im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Erfahrung in der Waldorfpädagogik
  • Team- und Organisationsfähigkeit, Engagement und Flexibilität
  • Kompetenzen in den Bereichen Personalführung und Organisation
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Diagnostik sowie ein sicherer Umgang mit elektronischen Medien
  • eine gefestigte und belastbare Persönlichkeit mit Enga­gement und Ideen
  • die Offenheit und das Interesse an einer konstruktiven Zusammenarbeit mit dem privaten Schulträger  

 

             

Die Anstellung erfolgt gemäß Art. 33 Abs. 2 des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes durch Zuordnung zum privaten Träger. Die eventuelle Beförderung wird bei Vorliegen der besoldungsrechtlichen Voraussetzungen und im Falle der Bewährung sowie bei Freiwerden einer Planstelle nach Ablauf der aktuellen Wartezeit für die Besetzung von Stellen für Funktionsträger vollzogen.

 

 

Staatliche Sonderschullehrkräfte richten ihre Bewerbung bis zum 22.06.2021 direkt an die Regierung von Oberbayern, SG 41.1, Ltd.RSchDin Monika Jakoby-Mittermaier.

Diese wird die Bewerbung an den privaten Schulträger weiterleiten. Der Bewerbung ist eine Erklärung beizufügen, dass mit der Zuweisung zum privaten Schulträger Einverständnis besteht.

 

Nichtstaatliche Sonderschullehrkräfte senden ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien sowie Kopie der letzten Beurteilung bis zum 22.06.2021 an mitarbeiten@hohenfried.de.

 

Alternativ per Post:

 

Hohenfried e.V.

Personalreferentin Sabrina Behrens

Hohenfriedstraße 26

83457 Bayerisch Gmain

Jetzt bewerben

SONDERSCHULREKTOR (M/W/D)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über bglandJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

HOHENFRIED e.V.

HOHENFRIED e.V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Hohenfriedstr 26, 83457 Bayerisch Gmain

Arbeitgeber

HOHENFRIED e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabrina Behrens
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
HOHENFRIED e.V.