Specialist Regulatory Affairs (m/w) in Waldkraiburg

Stellenbeschreibung

Baldmöglich suchen wir an unserem Standort in Waldkraiburg Unterstützung im Bereich Regulatory Affairs.


Specialist Regulatory Affairs (m/w) 


 

Ihre Aufgaben:



  • Bearbeitung von Kundenanfragen bzgl. Regularien, die Anwendungsgebiete unserer Produkte betreffen
  • Erstellung von Bestätigungsschreiben in Bezug auf   lebensmittelrechtliche Konformitäten
  • Erstellung und Pflegen von Standardbriefen zum Thema REACH, RoHS, Conflict minerals
  • Bearbeitung von IMDS Einträgen  
  • Ansprechpartner bei der Erstellung von Stellungnahmen zu Testergebnissen von Instituten  
  • Erstellung von Sicherheitsdatenblättern 
  • Kooperation mit externen Beratern



Wir bieten

 

  • die Chance, sich in einem global agierenden und erfolgreich wachsenden Unternehmen einzubringen. 
  • die persönliche und teamorientierte Arbeitsatmosphäre eines mittelständischen Familienunternehmens. 
  • berufliche Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Sozialleistungen. 



Bei Interesse senden Sie bitte bis spätestens 14.05.2018 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an die Personalabteilung der KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG, Friedrich-Schmidt Str. 2, 84478 Waldkraiburg, z. Hd. Frau Kathrin Allesch oder an kathrin.allesch@kraiburg-tpe.com



KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG 

Friedrich-Schmidt-Straße 2 

84478 Waldkraiburg 


Telefon 0 86 38 98 10 - 0 

Telefax 0 86 38 98 10 - 3 10 

www.kraiburg-tpe.com 




Wir sind:

  • ein weltweit agierender Hersteller von Thermoplastischen Elastomeren mit rund 600 Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen und einem Jahresumsatz von 178 Mio. Euro
  • eine Tochterfirma der traditionsreichen Firmengruppe KRAIBURG

  • Kompetenzführer im Bereich der TPE-Compounds 


Voraussetzungen

 

 Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium und idealerweise erste Berufserfahrung im Rahmen von z.B. Praktika
  • Kenntnisse im Bereich nationales und internationales Lebensmittelrecht sowie REACH wünschenswert
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Sozialkompetenz
  • Strategisches und analytisches Denken
  • Reisebereitschaft


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Qualitätsicherung, Qualitätsprüfung
Arbeitsort Friedrich-Schmidt-Strasse 2, 84478 Waldkraiburg

Arbeitgeber

KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Kathrin Allesch
Friedrich-Schmidt-Str. 2, 84478 Waldkraiburg kathrin.allesch@kraiburg-tpe.com
Telefon: +49 8638 9810-445

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Specialist Regulatory Affairs (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.