Supply Chain Specialist in Achenmühle

Stellenbeschreibung

- Sicherung einer 100%igen Produktverfügbarkeit für die Distributionszentren

- Planung/Koordination der Produktionsbedarfe mit Lieferantenkapazitäten / Materialverfügbarkeit
- Steuerung des S&OP Prozesses für die Geschäftsbereiche Urologie und Gastroenterologie
- Erstellung und Analyse von Reports aus Datenbanken, ERP-Systemen, vorzugsweise Navision
- KPI und Zielerreichungsmonitoring sowie Einleitung und Steuerung von Korrekturmaßnahmen
- Führung und Steuerung von SCM Projekten sowie kontinuierliches Verbesserungsmanagement
- Mitarbeit bei Lieferantenbewertung

Voraussetzungen

- Abgeschlossenes Studium, idealerweise Wirtschaftsingenieurwesen und mehrjährige einschlägige Erfahrung im Bereich Supply Chain
- Sehr gute Kenntnisse in MS Office und deren Applikationen sowie ERP-Systemen (vorzugsweise Navision)
- Spaß an der Arbeit mit Zahlen
- Erfahrung in standardisierten Regelprozesse Leistungsverfahren, z.B. PDCA und FMEA

- Erfahrungen im Projektmanagement
- Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Bereitschaft zu Reisetätigkeiten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Einkauf und Beschaffung
Arbeitsort Medi-Globe-Str. 1 - 5, 83101 Achenmühle

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Medi-Globe Technologies GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Petra Pongratz-Kolbig
Personalwesen
Medi-Globe-Str. 1 - 5, 83101 Achenmühle
karriere@medi-globe.de
Supply Chain Specialist
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.