Weiterbildung zur/zum Informatiktechniker/in (staatlich geprüft) - berufsbegleitend in Burgkirchen a. d. Alz

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ein Techniker hat breit gefächerte fachliche und persönliche Qualifikationen um Aufgaben in der mittleren und gehobenen fachlichen Führungsebene zu übernehmen oder sich für die unternehmerische Selbstständigkeit zu rüsten. Staatlich geprüfte Techniker sind Spezialisten in Ihrem Fachgebiet und beherrschen die Grundkenntnisse in den Bereichen Management, Betriebswirtschaft, Personal- und Projektmanagement.


Gerade im Informatikbereich ist es für die berufliche Entwicklung von entscheidender Bedeutung, auf praxisrelevante Fähigkeiten und eine breite Grundlagenausbildung zurückgreifen zu können. Nur so kann man den künftigen Entwicklungen kompetent folgen. Zudem entwickeln sich beide Kernbereiche der praktischen Informatik - die Systemintegration und die Anwendungsentwicklung - ständig weiter und generieren eine immer stärker werdende Komplexität. Die Weiterbildung zum/zur „Staatlich geprüften Informatiktechniker/in“ vermittelt in beiden Bereichen das notwendige Wissen für langfristigen beruflichen Erfolg. Die Ergänzung der technischen Kernfächer um betriebswirtschaftliches Know-how qualifiziert außerdem für Management- und Führungsaufgaben.


Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.


Informieren Sie sich auch über die verschiedenen Fördermöglichkeiten unter 

https://www.bit-gendorf.de/Technikerschule


Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem IT- oder Elektroberuf und mindestens einjährige einschlägige Berufspraxis bis zum Lehrgangsende oder
  • oder mehrjährige Berufspraxis im IT-Umfeld (ohne abgeschlossene Berufsausbildung).

 

Zur Vorbereitung empfehlen wir den Besuch von: Vorbereitungslehrgang: Mathematik für Techniker

Jetzt bewerben

Weiterbildung zur/zum Informatiktechniker/in (staatlich geprüft) - berufsbegleitend

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über bglandJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach

BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Alte-Haupttor-Straße 2, 84508 Burgkirchen a. d. Alz

Arbeitgeber

BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach

Kontakt für Bewerbung

Frau Simone Jändl

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach
Weiterbildung zur/zum Informatiktechniker/in (staatlich geprüft) - berufsbegleitend
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.