Branche
Gesundheitswesen / Medizin / Soziales

Ein Platz für Kinder gGmbH als Arbeitgeber

Mitterndorf 2, 83257 Gstadt am Chiemsee

Die „Ein Platz für Kinder“- gGmbH ist Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern.  Wir übernehmen Verantwortung für traumatisierte Kinder, die Unzumutbares erlebt haben und dadurch immer wieder an Grenzen kommen und Systeme sprengen.

 

Im Rahmen der §§ 34 und 35a SGB VIII bieten wir eine vollstationäre Jugendhilfe für traumatisierte Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren in unserem therapeutischen Internat „Sternstunden-Mattisburg“ am Chiemsee an. Die Einrichtung kombiniert vier Wohngruppen mit einer Außenstelle eines sonderpädagogischen Förderzentrums für soziale und emotionale Entwicklung.

 

Neben einem intensiven traumaspezifischen Clearing bieten wir eine therapeutische Übergangshilfe zur Stabilisierung vor einer Weitervermittlung in langfristige Lebensformen an. Der Aufenthalt der Kinder dauert in der Regel etwa zwei Jahre, bevor sie sich wieder auf engere, familienähnlichere Beziehungen in einer Pflegefamilie, einer familienähnlichen Wohnform oder bei den Herkunftseltern einlassen können.

 

Gemäß unserem Leitbild sind wir eine Einrichtung, in der Kinder gesehen und gehört werden, so wie sie sind. Wir schauen nicht weg, was auch immer die Kinder auf Grund ihrer Traumatisierungen mitbringen. Wir sehen hinter den häufig sehr massiven Verhaltensauffälligkeiten der Kinder einen „guten Grund“.

Jobs 3

pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Nacht- und/ oder Wochenenddienst
Ein Platz für Kinder gGmbH
Gstadt a. Chiemsee

Die „Ein Platz für Kinder“- gGmbH ist Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern. Wir übernehmen Verantwortung für traumatisierte Kinder, die Unzumutbares erlebt haben und dadurch immer wieder an Grenzen kommen und Systeme sprengen. Im Rahmen der §§ 34 und 35a SGB VIII bieten wir eine vollstationäre Jugendhilfe für traumatisierte Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren in unserem therapeutischen Internat „Sternstunden-Mattisburg“ am Chiemsee an. Die Einrichtung kombiniert vier Wohngruppen mit einer Außenstelle eines sonderpädagogischen Förderzentrums für soziale und emotionale Entwicklung. Neben einem intensiven traumaspezifischen Clearing bieten wir eine therapeutische Übergangshilfe zur Stabilisierung vor einer Weitervermittlung in langfristige Lebensformen an. Der Aufenthalt der Kinder dauert in der Regel etwa zwei Jahre, bevor sie sich wieder auf engere, familienähnlichere Beziehungen in einer Pflegefamilie, einer familienähnlichen Wohnform oder bei den Herkunftseltern einlassen können. Gemäß unserem Leitbild sind wir eine Einrichtung, in der Kinder gesehen und gehört werden, so wie sie sind. Wir schauen nicht weg. Was auch immer die Kinder auf Grund ihrer Traumatisierungen mitbringen: Wir gehen damit um! Hinter den häufig sehr massiven Verhaltensauffälligkeiten der Kinder sehen wir einen „guten Grund“. Seien Sie dabei und helfen Sie uns, einen sicheren Ort für Kinder zu ermöglichen!

psychologischer Fachdienst (m/w/d)
Ein Platz für Kinder gGmbH
Gstadt a. Chiemsee

Die „Ein Platz für Kinder“- gGmbH ist Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern. Wir übernehmen Verantwortung für traumatisierte Kinder, die Unzumutbares erlebt haben und dadurch immer wieder an Grenzen kommen, Systeme sprengen, nicht ausgehalten werden. Im Rahmen der §§ 34 und 35a SGB VIII bieten wir -ab der Eröffnung im Juni 2023- vollstationäre Jugendhilfe für traumatisierte Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren in unserem therapeutischen Internat „Mattisburg-Sternstunden“ in Mitterndorf am Chiemsee an. Die Einrichtung kombiniert vier Wohngruppen mit einer Außenstelle eines sonderpädagogischen Förderzentrums für soziale und emotionale Entwicklung. Nach einem intensiven traumaspezifischen Clearing bieten wir therapeutische Übergangshilfe zur Stabilisierung vor einer Weitervermittlung in langfristige Lebensformen an. Der Aufenthalt der Kinder dauert in der Regel etwa zwei Jahre, bevor sie sich wieder auf engere, familienähnlichere Beziehungen in einer Pflegefamilie, einer familienähnlichen Wohnform oder bei den Herkunftseltern einlassen können. Gemäß unserem Leitbild sind wir eine Einrichtung, in der Kinder gesehen und gehört werden, so wie sie sind. Wir schauen nicht weg oder bagatellisieren, wir können aushalten, was auch immer die Kinder auf Grund ihrer Traumatisierungen mitbringen. Wir sehen hinter den häufig sehr massiven Verhaltensauffälligkeiten der Kinder einen „guten Grund“. Für den Einsatz im therapeutischen Dienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit mit Dienstort Chiemseeeine engagierte therapeutische Fachkraft (m/w/d)Psychologen (Diplom, Master)  oder eine ähnliche, in der Jugendhilfe anerkannte Qualifikation,mit Zusatzqualifikation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*inPsychologische Psychotherapeut*in (ggf. in fortgeschrittener Ausbildung)

pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Ein Platz für Kinder gGmbH
Gstadt a. Chiemsee

Die „Ein Platz für Kinder“- gGmbH ist Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern. Wir übernehmen Verantwortung für traumatisierte Kinder, die Unzumutbares erlebt haben und dadurch immer wieder an Grenzen kommen und Systeme sprengen. Im Rahmen der §§ 34 und 35a SGB VIII bieten wir eine vollstationäre Jugendhilfe für traumatisierte Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren in unserem therapeutischen Internat „Sternstunden-Mattisburg“ am Chiemsee an. Die Einrichtung kombiniert vier Wohngruppen mit einer Außenstelle eines sonderpädagogischen Förderzentrums für soziale und emotionale Entwicklung. Neben einem intensiven traumaspezifischen Clearing bieten wir eine therapeutische Übergangshilfe zur Stabilisierung vor einer Weitervermittlung in langfristige Lebensformen an. Der Aufenthalt der Kinder dauert in der Regel etwa zwei Jahre, bevor sie sich wieder auf engere, familienähnlichere Beziehungen in einer Pflegefamilie, einer familienähnlichen Wohnform oder bei den Herkunftseltern einlassen können. Gemäß unserem Leitbild sind wir eine Einrichtung, in der Kinder gesehen und gehört werden, so wie sie sind. Wir schauen nicht weg. Was auch immer die Kinder auf Grund ihrer Traumatisierungen mitbringen: Wir gehen damit um! Hinter den häufig sehr massiven Verhaltensauffälligkeiten der Kinder sehen wir einen „guten Grund“. Seien Sie dabei und helfen Sie uns, einen sicheren Ort für Kinder zu ermöglichen!

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Ein Platz für Kinder gGmbH eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Firmensitz

Hit Counter