Mitarbeiter
230
Branche
Sonstige Branche

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Wäscherei Abel KG als Arbeitgeber

Schrattenbachstr. 19, 83454 Anger-Aufham

Wäscherei Abel als Arbeitgeber: Gute Gründe

 

Warum so vieles für unsere Firma spricht


Als Unternehmen für textile Vollversorgung bieten wir immer wieder interessante Positionen für engagierte Mitarbeiter und Fachkräfte an. Auch Initiativbewerbungen werden von uns mit großer Aufmerksamkeit gelesen.

 

Vom Münzwaschsalon zum modernen Großbetrieb Seit 1965 


Seit über 50 Jahre Wäscherei Abel! Dies bedeutet über 50 Jahre Dienstleistung auf hohem Niveau mit einem Wirkungskreis in der Region und darüber hinaus. Dies bedeutet auch ein halbes Jahrhundert an Innovation, Erfahrung, zukunftsorientiertem Denken und nicht zuletzt dem konsequenten Engagement für Sauberkeit, Hygiene und Frische.                                                                                      


Die Gründung bis heute


Diese Grundsätze, welche die Basis einer Erfolgsgeschichte bilden, zeichneten sich bereits ab, als Carola und Heinz Abel im Jahr 1965 in Bad Reichenhall den ersten Münzwaschsalon in der Kurstadt eröffneten. Von da ab wurde der Betrieb ständig erweitert, zunächst mit der Eröffnung einer Filiale im Jahr darauf, dann mit dem Kompetenzfeld der Textilreinigung, ehe 1985/86 durch Sieglinde und Christian Abel die Erweiterung zum Objektwäsche-Betrieb erfolgte. Von Christian Abel, der als Textilreinigungsmeister seine beruflichen Erfahrungen in Großwäschereien in Süddeutschland und der Schweiz gesammelt hatte, ging der entscheidende Impuls aus, mit einer Standortverlagerung nach Anger-Aufham 1993 einen Wäscherei-Großbetrieb aufzubauen. Modernste Waschstraßen und ausgeklügelte Logistiksysteme erlauben es, dass sich das Unternehmen seither stets vergrößert und erweitert hat, was dazu führte, dass die Wäscherei Abel heute zu den führenden Unternehmen nicht nur in der Branche, sondern auch in der Region zählt.


Leistungsprofil


Das Angebot reicht von der Privatwäsche über den Bedarf bei der Hotellerie und Gastronomie bis hin zur Industrie und zum Gesundheitswesen, wobei rasch und unbürokratisch auf die speziellen Wünsche der Kunden eingegangen wird. Durch EDV-gestützte Bestellsysteme wird ein breites Spektrum an Dienstleistungen möglich – vom Anzug des privaten Kunden bis hin zum maßgeschneiderten Rundum-Paket der Krankenhausversorgung. Daneben werden die Bereiche der Mietwäsche, der Aufbereitung persönlicher Schutzausrüstung, Schmutzfangmatten, textilen Vollversorgung bis zur chemischen Reinigung und Gästewäsche abgedeckt.


Ein starkes Team


Eine derartige Bandbreite an Dienstleistungen wäre ohne ein breit aufgestelltes Mitarbeiterteam nicht möglich, weshalb die Firma Abel in ihrem Betrieb viele verschiedene Berufsgruppen vereint. Angefangen beim Wäscher, Textilreiniger über den Systemadministrator, Elektriker, Schlosser bis hin zum Vertriebsmitarbeiter, Buchhalter und zur Hygienefachkraft tragen über 230 motivierte Mitarbeiter – etliche seit vielen Jahren und Jahrzehnten – dazu bei, die Qualität der Dienstleitungen und Produkte auf konstant hohem Niveau zu halten.

  

                        Sieglinde Abel       Desinfektor und Hygienefachkraft, Personal und Tourenplanung

                        Christian Abel       Textilreinigungsmeister und Geschäftsführer

                        Armin Füller          Prokurist und Betriebsleiter

                        Stefanie Abel        Betriebswirtin, Fachkraft für BGM

                        Sebastian Abel     Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, Koordination IT

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Jobs 11

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Wäscherei Abel KG eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ausbildung zum Textilreiniger (m/w/d) zum 01.09.2024
Wäscherei Abel KG
Anger-Aufham

Diese Aufgaben erwarten dich: Das Berufsbild Textilreiniger (m/w/d) bietet echte Vielfalt. Des geht um weit mehr als um Wäsche waschen! Von der Berufskleidung über Krankenhaus- und Hotelwäsche bis zur Oberbekleidung: Textilreiniger (m/w/d) behandeln und pflegen Textilien aller Art. Die Ausbildung der Textilreiniger (m/w/d) umfasst die Bereiche Wäscherei und chemische Reinigung. Hier sorgen computergesteuerte Systeme für saubere Textilien.   Chemische Prozesse und große Industriemaschinen geben dem Beruf des Textilreinigers (m/w/d) eine besonders interessante Note. Hier sind komplexe Lösungen und breites Fachwissen gefragt, um den Wert von Textilien zu erhalten. Textilreiniger (m/w/d) zu sein, heißt auch mit seinen Händen zu arbeiten. Es wird gefaltet, gebügelt, berechnet, justiert, gemischt, gewogen, gefinished, programmiert, kontrolliert, uvm.   Die Ausbildung ist abwechslungsreich. In der Praxis und in den berufsbegleitenden Fachschulen wird umfangreiches Fachwissen vermittelt: Know-how über Textilien, textile Rohstoffe, moderne Wasch- und Reinigungstechnik, Umwelt-, Hygiene- und Qualitätsmanagement, betriebswirtschaftliche Vorgänge sowie Kundenberatung und ein professioneller Umgang mit Reklamationen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Blockunterricht statt. Unser Unternehmen übernimmt die Auszubildenden nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis.   Deine möglichen Karrierewege nach der Ausbildung Ganz oben auf der Liste der Fortbildungsmöglichkeiten steht der Meisterbrief. Auch eine Fortbildung zum Textiltechniker (m/w/d) oder zur Fachkraft im Textilreinigerhandwerk (m/w/d) ist möglich. Motivierten Textilreingern (m/w/d) stehen in unserem Unternehmen alle Wege offen, z.B. in der Kundenberatung, im Qualitätsmanagement oder als zukünftige Führungskraft.  

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) zum 01.09.2024
Wäscherei Abel KG
Anger-Aufham

Du wolltest schon immer genauer wissen, wie ein professionelles Lager und Versand funktioniert? Mit einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (w/m/d) bei der Wäscherei Abel hast Du vom ersten Tag an Einblicke in die gesamten logistischen Prozesse. Diese Aufgaben erwarten dich:   Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) arbeiten im Bereich der logistischen Planung und Versandabteilungen. Ihre Aufgaben bestehen unter anderem darin die Textilien anzunehmen, zu kommissionieren, zu verladen, zu verstauen, zu transportieren und zu verpacken. Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) sorgen dafür, dass alle ein- und ausgehenden Textilien rechtzeitig an ihren Bestimmungsort gelangen. Mit Hilfe von EDV-Systemen und modernen Transportmitteln sichern sie einen optimalen Materialfluss und kurze Umschlagzeiten.   Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) sind außerdem für die sachgerechte Einlagerung der Textilien verantwortlich. Sie arbeiten hauptsächlich im Versand , im Berufsbekleidungslager und Wareneingang und -ausgang. Hier kontrollieren sie Warenbegleitpapiere und verbuchen Wareneingang und -ausgänge im Verwaltungssystem und erstellen Lieferscheine.   Der Versand/Lager ist ein wichtiges Bindeglied zwischen der Produktion und dem Kunden. Wenn Abläufe nicht richtig funktionieren, kann es zu Engpässen in der Belieferung der Kunden führen. Daher tragen sie eine große Verantwortung.   Ausbildungsdauer: 3 Jahre (kann unter Umständen aufgrund der Vorbildung und besonders guter Leistung verkürzt werden)

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

  • Personalverwaltung
  • Frau Stefanie Abel
    GL
  • Frau Sophie Götzinger
    Personalverwaltung
Hit Counter